shield

|   Ein Blog der Wunderknaben

|   Zur Startseite

18. April 2012

„Progressive Enhancement” in der Web-Entwicklung

Cedric Kastner

Jeder Web-Entwickler kennt die Situation nur zu gut: Die Verbreitung von CSS3 und HTML5 schreitet stetig voran und die neuen Techniken bieten sich geradezu an, auch im produktiven Einsatz, fernab von Experimenten oder Testdrives, verwendet zu werden.

(weiterlesen …)

11. April 2012

Die Impression-Management-Theorie im Social Web

Wunderknaben Team

- Grundlegende Annahmen der Impression-Management-Theorie -

Von Christoph Glöckel (Social Media Manager)

Die Impression-Management-Theorie geht davon aus, dass sich Menschen interaktiv mit ihrer Umwelt auseinandersetzen. Demnach reagieren Menschen nicht nur passiv auf interne und externe Reize, sondern versuchen, ihre soziale Umgebung gezielt zu beeinflussen und systematisch zu manipulieren. Interaktionsprozesse, welche im Mittelpunkt der Impression-Management-Theorie stehen, dienen der zuvor bereits erwähnten Beeinflussung von Mitmenschen. (weiterlesen …)

5. April 2012

Holland – ein Land voll von Twitter und Tulpen

Wunderknaben Team

Wie Social Media im Nachbarland funktioniert

SM_Karte_NL.png.scaled1000-150x150

Von Manja Costermans, unserer holländischen Volontärin

 

Auf dem Fußballplatz sind Holländer meistens rasant unterwegs und immer vorne mit dabei. Das wissen die Deutschen spätestens, seitdem Klaas-Jan „the Hunter“ Huntelaar und Arjen Robben in der Bundesliga auf Torejagd gehen.

(weiterlesen …)

27. März 2012

Um Gottes Willen nicht schicker als der Kunde

Wunderknaben Team

- Gedanken um den richtigen Dresscode im Kundenmeeting -

Von Benjamin Thomas (Projektmanager)

 

Bild_3.png.scaled1000-150x150

Oh Gott, morgen früh steht wieder ein Kundentermin an. Was soll ich nur anziehen? Diese Frage stelle ich mir in gewisser Regelmäßigkeit seit meinem ersten Arbeitstag in einer Werbeagentur. Damals noch in einer klassischen B2B Agentur. (weiterlesen …)

22. März 2012

Augmented Reality und dieses QR-Code Ding…

Wunderknaben Team

Von Raoul Haslauer (Social Media Manager)

Ich stoße in letzter Zeit bei Freunden und Bekannten immer öfter auf die Schlagwörter „Augmented Reality“ und „QR-Code“. In diesem Zusammenhang werde ich dann oft gefragt, was ich denn davon halte. Und ob das ganze nicht doch nur irgend so ein „Technik Schnick Schnack“ ist, der nach ein paar Monaten wieder in Vergessenheit gerät. An dieser Stelle möchte ich ein bisschen über diese, meiner Meinung nach, wirklich spannenden Marketing-Tools erzählen und auch die negativen Aspekte beleuchten.

(weiterlesen …)

14. März 2012

Äh, darf ich „Du“ sagen?

Wunderknaben Team

- Die Frage nach der richtigen Kundenansprache auf Facebook - 

VON TIM ROTTLÄNDER (Juniortexter)

Als Werber steht man immer häufiger zwischen zwei Stühlen. Auf dem einen sitzt Du, auf dem anderen sitzen Sie. Die Gretchenfrage lautet: Welche Ansprache soll ein Unternehmen in der Kommunikation mit Kunden und Interessenten wählen? Das persönliche, flippige und vielleicht etwas ungehobelte Du oder doch lieber das förmliche, respektvolle und vielleicht etwas angestaubte Sie? (weiterlesen …)

6. März 2012

Social SEO – 8 Tipps, um Ihre Performance mit Social Media und SEO zu verbessern

Wunderknaben Team

Bildschirmfoto_2012-03-06_um_15.03.36.png.scaled1000-150x150

 

Suchmaschinenoptimierung gehört heute zum Pflichtprogramm von Unternehmen, die mit hoher Präsenz in Google & Co. ihre Verkaufspotenziale steigern wollen. Social-Media-Kanäle wie Facebook bieten ebenfalls viele Möglichkeiten zur Optimierung. Mit über 800 Millionen Mitgliedern weltweit, davon 21 Millionen alleine in Deutschland, ist Facebook das wichtigste soziale Netzwerk. Und viele wissen noch nicht, dass ein gutes Ranking der Facebook Fanpage wesentlich zur Umsatz- und Traffic-Steigerung auf der Website oder im Online-Shop beitragen kann.

(weiterlesen …)

27. Februar 2012

Facebook Timeline für Unternehmens – seiten? Drei kleine Visionen

Wunderknaben Team

Kompass

Seit Einführung der Facebook Timeline für Personenprofile wird darüber spekuliert, wie die entsprechende Anpassung der Unternehmensprofile aussehen könnte. (weiterlesen …)

9. Februar 2012

Eine Woche Wunderknabe

Wunderknaben Team

 

von Philipp Waindok

Foto.JPG.scaled1000-150x150

Seit einer Woche bin ich jetzt schon ein Wunderknabe. Und dabei habe ich einiges gelernt: Zum Beispiel, dass ein Motorrad über 245 km/h fahren kann. Stefan Bradl stellte diesen Rekord 2011 auf. Oder dass das Blatt, mit dem Pius Heinz das Main Event der World Series of Poker gewann, von Insidern Anna Kurnikova genannt wird. (weiterlesen …)

3. Januar 2012

Und was ist mit… Adobe Flash?

Cedric Kastner

2011 war das Jahr der Webstandards. So gut wie alle großen Hersteller haben ihre Browser für den neuen Standard HTML5 fit gemacht und ein Großteil der neuen Features kann ohne gravierende Einschränkungen und plattformübergreifend eingesetzt werden. Hat ein Browser in einem Bereich ein Defizit, kann dies meist mittels JavaScript schnell und einfach ausgemerzt werden.

(weiterlesen …)