shield

|   Ein Blog der Wunderknaben

|   Zur Startseite

28. August 2013

Unsere Einschätzung: Neue Richtlinien für Facebook-Gewinnspiele

Henrik Greger

Gestern Abend erreichte uns eine offizielle Meldung von Facebook hinsichtlich der so genannten “Promotion Guidelines”. Das sind die Regeln, mit denen Gewinnspiele und Verlosungen auf Facebook reguliert werden. Facebook hat hier in der neuesten Variante für eine radikale Vereinfachung gesorgt, die aber aus unserer Sicht nicht ganz unkritisch ist.
(weiterlesen …)

12. März 2013

Daten – synchronität mit Gmail, Google Drive und Kalender

Wunderknaben Team

5437994535_3b14777414_n

Von Mirco Trautmann (Projektmanagement)

Durch den Einsatz von mehreren Geräten habe ich eine Lösung gesucht, meine Daten auf allen synchron zu halten. Ich habe sowohl iOS, Android als auch Windows im privaten Einsatz. Beruflich kommt noch Mac OS X hinzu. Trotz der verschiedenen Betriebssysteme wollte ich immer Zugriff auf meine E-Mails, Kontakte und Kalender haben. Und das im besten Fall kostenlos.

(weiterlesen …)

19. Februar 2013

24/7/365 – Gedanken über die Verfügbarkeit von Medien

Wunderknaben Team

Von Benjamin Thomas (Projektmanagement)

“Hab’ ich verpasst” zählt nicht mehr!

Hier ein (leider nicht mehr so) aktuelles Beispiel: arte strahlte im August 2012 die Sende-Reihe “Summer of Rebels”, mit Sondersendungen z.B. zu John Lennon, Jimi Hendrix oder Pink Floyd, aus. Für mich persönlich – zumindest in Teilen – sehr interessant und absolut sehenswert.
(weiterlesen …)

15. August 2012

Mobile Trends

Wunderknaben Team

- Mobile als große Chance für eine emotionale Kundenbindung -

Von Elisabeth Waldherr, Junior Social Media Manager 

Es ist mein Wecker, mein Wetterbericht, meine Tageszeitung, meine Kommunikationszentrale beruflich sowie privat, meine Spielkonsole, mein Navigationssystem, mein Kalender und noch viel mehr!
(weiterlesen …)

25. Juli 2012

Ein Appell, part. 2: Kreativität muss auch was dauern dürfen!

Wunderknaben Team

Nachdem im letzten Monat unser Projektleiter Benjamin Thomas seinen Appell „Kreativität muss auch was kosten dürfen“ veröffentlicht hat, ist nun unser Texter an der Reihe. Tim Rottländer ist dafür, Ideen auch mal verwerfen zu dürfen.

(weiterlesen …)

5. Juli 2012

Stefan Unterberg im Interview zur Wahl des ersten Social Media Bürgermeisters

Wunderknaben Team

Letzte Woche haben wir darüber berichtet, wie die Wunderknaben Wien in Zusammenarbeit mit der REWE International AG Eigenmarke clever® den ersten deutschsprachigen Social Media Bürgermeister Österreichs wählen ließen. Die meisten Stimmen der Facebook Community entfielen dabei auf Matthias Wojtcak. Damit vertritt der Wiener zukünftig die Interessen von fast 50.000 clever® Markenfans.

Stefan Unterberg, Managing Partner der Wunderknaben Wien, gibt im folgenden Interview einen Einblick, wie die Kampagne zur Stärkung der Marke beitragen konnte und ob die Idee auch für andere Marken umsetzbar ist.

(weiterlesen …)

28. Juni 2012

Er ist gewählt! Der erste deutschsprachige facebook-Bürgermeister!

Wunderknaben Team

Von Stefan Unterberg, Managing Partner der Wunderknaben Österreich

Die Wunderknaben Wien ließen erfolgreich für die REWE International AG Eigenmarke clever® den ersten Social-Media Bürgermeister Österreichs wählen. 

(weiterlesen …)

15. Juni 2012

Ein Appell: Kreativität muss auch was kosten dürfen!

Wunderknaben Team

Von Benjamin Thomas (Projektleiter)

Bilder, Videos, Musik – alles ist mittlerweile kostenlos im Internet verfügbar. Zumindest in der Theorie. Und zum Thema Urheber- und Nutzungsrechte gibt es viele verschiedene Meinungen. Die Fragen bleiben aber häufig die gleichen: Wer darf was, wann, wo und warum überhaupt nutzen? Und hinter welcher Datei steckt eine kreative Leistung, die urheberrechtlich schützenswert ist? Oder sind gar alle im Netz verfügbaren Bild-, Ton- und Videoaufnahmen Eigentum von Personen?

(weiterlesen …)

31. Mai 2012

Über das digitale Vergessen

Wunderknaben Team

6336663225_0a9ed67193

Von Henrik Greger, Social Media Berater

Jeder von uns wird diesem Phänomen schon einmal begegnet sein; der eine häufiger, der andere seltener. Ich für meinen Teil begegne ihm mit schöner Regelmäßigkeit: dem digitalen Vergessen.

(weiterlesen …)

22. Mai 2012

Gib mir Tiernamen…

Wunderknaben Team

6023349967_007f7b390d

Spricht man mit Leuten, die sich mit Suchmaschinenoptimierung auskennen, fallen häufig die englischen Begriffe „Panda“ und „Penguin“. Dann ist von drastischen Änderungen die Rede. Man müsse schnell was tun, um das Absteigen der Website zu verhindern. Aber was haben Pandas und Pinguine mit dem Ranking in Google zu tun?  

(weiterlesen …)